Archive

Archive for August, 2013

Die USA haben einen Geheimdienstbericht

Die USA haben einen Geheimdienstbericht als Beweis für einen Giftgaseinsatz der syrischen Regierung vorgelegt. Darin ist von mindestens 1429 Toten die Rede. Für US-Präsident Obama gibt es nun kaum mehr einen Weg zurück: Ein Militärschlag scheint sicher. SPIEGEL

Categories: Uncategorized

Cohn-Bendit über Syrien-Intervention: “

Cohn-Bendit über Syrien-Intervention: “Deutschland sollte sich beteiligen”
Einen US-Alleingang fände er “fatal”: Als erster Grüner fordert Europapolitiker Cohn-Bendit im Interview, dass Deutschland sich an der Vorbereitung eines Einsatzes gegen Assad beteiligen muss. Rot-Grün warnt er davor, mit “billigem Anti-Amerikanismus” Wahlkampf zu machen.

Categories: Uncategorized

SYRIA Former President George W. Bush:

SYRIA Former President George W. Bush:
“The president’s got a tough choice to make,” Bush told Fox News on Friday, “and if he decides to use our military, he’ll have the greatest military ever backing him up.” Bush unterstützt Krieg – wenn sich Obama entscheidet das Militär einzusetzen, kann er sich auf eine der besten Armeen stützen:

Categories: Uncategorized

Liebe Leute! – Nach den unerhörten Drohu

Liebe Leute! – Nach den unerhörten Drohungen der USA, Syrien militärisch anzugreifen, gibt es in vielen Städten Kundgebungen gegen diese Bedrohung und gegen alle weiteren Einmischungen in Syrien. Köln am Samstag 31. August umd 12 Uhr auf der Domplatte.

Categories: Uncategorized

Der katholische Patriarch in Damaskus, G

Der katholische Patriarch in Damaskus, Gregorius III., hat an das Ausland appelliert, sich nicht in den innersyrischen Konflikt einzumischen. “Wir sind gegen jeglichen militärischen Eingriff in Syrien. Lassen Sie uns für uns allein, dann werden wir den Weg zum Frieden finden.” Mit Waffengewalt sei es nicht möglich, den Weg zum Frieden zu finden. Im Konflikt gehe es nicht ausschließlich um Assad. Es gehe nicht um eine Person, sondern insgesamt um das Land. “Es geht um eine Gemeinschaft, die Jahrhunderte lang miteinander gelebt hat. Und auf einmal gibt es Misstrauen. Dies kommt nicht von uns, sondern wird von außen hereingetragen. Wir können miteinander leben. Assad ist eine Person, aber die Regierung, der Staat und das Land sind ganz anders.”

Categories: Uncategorized

Derzeit werde in einer Gruppe von 36 ode

Derzeit werde in einer Gruppe von 36 oder 37 Staaten der Welt über Maßnahmen außerhalb der UN nachgedacht, sagte Davutoglu der Zeitung „Milliyet“ vom Montag. Sollte sich daraus eine Anti-Assad-Koalition entwickeln, wäre die Türkei mit von der Partie, sagte der Außenminister. Die Rolle der Türkei bei einer Intervention würde wahrscheinlich vor allem in der Bereitstellung ihres Luftraumes für Angriffe in Syrien bestehen

Categories: Uncategorized

sämtliche Umfragen zu Syrien sind seit e

sämtliche Umfragen zu Syrien sind seit einem Jahr erstaunlich stabil. Die Einrichtung einer Flugverbotszone befürwortet nur jeder zehnte Amerikaner. Den syrischen Rebellen mehr Waffen schicken – auch das will nur jeder zehnte. Für eine Invasion mit Bodentruppen sind gerade mal vier Prozent der Befragten.

Categories: Uncategorized