Home > Uncategorized > Moskau verurteilt westliche Doppelmoral

Moskau verurteilt westliche Doppelmoral

Moskau verurteilt westliche Doppelmoral gegenüber Syrien – Das russische Außenministerium hat sogenannte westliche Doppelstandars gegenüber der oppositionellen protestierenden Miliz in Syrien verurteilt.
In einer Erklärung des russischen Außenministeriums, das am Samstag von der Nachrichtenagentur Interfax veröffentlicht wurde, hieß es, es absurd sei, dass der Westen einerseits auf der Einhaltung der Menschenrechte beharrt und andererseits versucht mit einigen Terrorgruppen zu sympathisieren und einige Milizen als gemäßigt darzustellen. Das Ministerium wies darauf hin, dass die syrischen Truppen einen kompromisslosen Kampf gegen Extremisten und Terroristen führen. Syrische Staatskräfte kämpfen gegen zahlreiche Al-Kaida-Ableger. Russland besteht darauf, dass es keine militärische Lösung für den Konflikt in Syrien gibt und der Westen seine Unterstützungen an die Kämpfer im Krisenland stoppen muss. Die Syrienkrise muss politisch und diplomatisch unter syrischen Gruppen gelöst werden, so dass sie in der Lage sind, über die Zukunft ihres Landes entscheiden zu können, hieß es in der Erklärung. Das russische Außenministerium begrüßte die fortbestehenden Bemühungen um regionale Waffenstillstände in Syrien.

Advertisements
Categories: Uncategorized
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: