Home > Uncategorized > USA – Abstimmung – Am Mittwoch morgen er

USA – Abstimmung – Am Mittwoch morgen er

USA – Abstimmung – Am Mittwoch morgen ergab sich dort für den Senat folgendes Bild: Von 100 Mitgliedern hatten sich erst 20 für militärische Aktionen ausgesprochen, während fünf dagegen waren und weitere 15 einem Nein zuneigten. 60 Senatoren bezeichneten sich selbst noch als unentschlossen. Für das Abgeordnetenhaus hatte die Post erst die Positionen von 242 der 435 Mitglieder ermittelt. Nur 16 Abgeordnete waren zu diesem Zeitpunkt für Militäraktionen, 46 dagegen, 81 tendierten zu einer Ablehnung, und 99 waren als unentschieden eingestuft. Unter den erklärten oder möglichen Gegnern eines Krieges sind in beiden Häusern des Kongresses, dieser Übersicht zufolge, deutlich mehr Republikaner als Demokraten.

Trotzdem wäre es eine beispiellose Sensation, wenn die Abstimmung, die etwa Mitte nächster Woche stattfinden soll, keine deutliche Mehrheit für die Kriegsresolution ergäbe. Dafür spricht, daß sich nicht nur die offizielle Pro-Israel-Lobby AIPAC, sondern auch sämtliche großen jüdischen Organisationen der USA mit vollem Einsatz für Militäraktionen gegen Syrien engagieren. Diesen Kräften hat der Kongreß noch niemals einen deutlich geäußerten Wunsch abgeschlagen. http://www.jungewelt.de/2013/09-05/055.php

Advertisements
Categories: Uncategorized
  1. No comments yet.
  1. No trackbacks yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: